„Und dann sind Träume wie Hymnen ...”

Doris Suchodrew / Diplom Biologin - Physiologin

Buchkunst, Radierungen, Lithographien, Aquarelle, Grafik, Zeichnung,

Holzschnitt, Ölmalerei, Seidenmalerei, Porzellanmalerei, Computergrafik, Animation, Fotografie.

Rezitator der Gedichte ihrer Mutter Doris Suchodrew.

Auszeichnungen

Zahlreiche internationale Auszeichnungen und Preise.

„… Was zählt ist das Resultat, der künstlerische Ausdruck – das, was
den Betrachter in den Bann dieser
Bilder zieht ! …“

 

Edith Suchodrew

Biografie

Seit 1974 Beteiligung an mehr als 440 Ausstellungen und auch an 89 Einzel-ausstellungen weltweit. Kunstwerke bereichern Museen und Privatsammlun-gen auf der ganzen Welt.
Seit 1991 Wohnsitz in der BRD /Aachen.

 

Doris Suchodrew

Eine künstlerische Weggemeinschaft

„... Sie war Biochemikerin, Dichterin, treue Ehefrau und liebende Mutter.
Geboren 8. April 1924 in Riga (Lettland). Gestorben 17. Mai 2000 in Aachen.
Mit ihrer Heimatstadt blieb sie ein Leben lang verbunden ..."

KONTAKT