2018
Galerie „Kunst in der City“, Gelsenkirchen, Deutschland

2018
Galerie Hexagone, Aachen, Deutschland

2017
Galerie Hexagone, Aachen, Deutschland

2017
Hochschule für Musik und Tanz
Köln-Aachen / Aachen, Deutschland

2017
Galerie Contemplor, Palais Esterházy, Wien, Österreich

2017
Aquis Grana Hotel / Business Lounge, Aachen, Deutschland

2016
Galerie du Colombier, Paris, Frankreich

2016
Hotel 3. Könige, Aachen, Deutschland

2015
Galerie „Kunst in der City“, Gelsenkirchen, Deutschland

2015
Galerie Hexagone, Aachen, Deutschland

2015
Galerie Merikon / Palais Esterházy, Wien, Österreich

2015
Stadtbücherei Bochum, Bücherei Wattenscheid im Gertrudis-Center
Wattenscheid, Deutschland

2014
Galerie Hexagone, Aachen, Deutschland

2013
KKWZ „Villa Herzogenrath“, Herzogenrath, Deutschland

2013
Galerie „Kunst in der City“, Gelsenkirchen, Deutschland

2012
KKWZ „Villa Herzogenrath“, Herzogenrath, Deutschland

2012
Gallery M / Euro-Asian Art Center, Wien, Österreich

2011
Galerie „Kunst in der City“, Gelsenkirchen, Deutschland

2010
Galerie il quadro, Aachen, Deutschland

2008
„Gypsilon" – Kunst und IT, Aachen, Deutschland

2007
„Art Domain Gallery", Leipzig, Deutschland

2004
Jüdische Gemeinde Aachen, Deutschland

2002
Jüdische Gemeinde Aachen, Deutschland

1999
Jüdische Gemeinde Aachen, Deutschland

1992 - 1993
Öffentliche Bibliothek der Stadt Aachen,
Aachen, Deutschland

1991
Atelierhaus Süsterfeld, Aachen, Deutschland

1990
Galerie Hubert Kohl, Aachen, Deutschland

1974
Rigaer Institut der Traumathologie und Orthopädie, Riga, Lettland

1974
Kino „Paladium", Riga, Lettland

Einzelausstellung

Kino "Palladium" Riga, Lettland

Edith Suchodrew „Illustrationen zum Roman Victor Hugo „Notre Dame de Paris“
„Kulturtage der UdSSR - Frankreich“

Oktober 1974
Erste Einzelausstellung der jungen Künstlerin Edith Suchodrew in Riga!

 

Edith Suchodrew Illustrationen zum Roman Victor Hugo „Notre Dame de Paris“
(Unser Korrespondent). Momentan sind in Riga „Kulturtage der UdSSR - Frankreich“ und das bekannte Rigaer Kinotheater „Palladium“ hat zu diesem Ereignis seine Räume zu einer Galerie verwandelt. Ab jetzt bewundern wir hier im Kino die erste Einzelausstellung der 21-jährigen Absolventin der J. Rozentals Kunstschule Edith Suchodrew. Die junge Künstlerin hat bemerkenswerte Illustrationen zum Roman Victor Hugo „Notre Dame de Paris“ geschaffen und vielen Besuchern dieser Kulturtage Ihre Bilder vorgestellt.

KONTAKT